Home » Vietnam

Entdecken sie die Bucht von Ha Long, Vietnam in einem "Hochsee Kajak"

Book Nowlle Trips wurden von National Geographic unter die weltweiten Top 25 der besten Abenteuer Touren gewählt
 

Normales Begleitboot (Schlaf Kabinen haben nur Ventilator):

Kosten für zwei und mehr Tage Trips (in US Dollar pro Person und pro Trip)

Trip Prices (in US Dollar)
1 pers. 2 pers. 3-5 pers. 6-9 pers. 10+ pers.

Zwei Tage

403

235

208

164

135

Drei Tage

726

432

393

308

258

Vier Tage

1,056

638

566

443

380

Fünf Tage

1,357

829

731

561

488

Sechs Tage

1,651

998

885

690

600

Aufschlag für halbtägige Verlängerung (13:00 - 16:00 am selben Tag)

Aufschlag

128

64

57

36

29


Deluxe Boot (Schlaf Kabinen mit Klimaanlage):

Kosten für zwei und mehr Tage Trips (in US Dollar pro Person und pro Trip)

Trip Prices (in US Dollar)
1 pers. 2 pers. 3-5 pers. 6-9 pers. 10+ pers.
Zwei Tage 567 315 255 217 181
Drei Tage 1,060 595 489 416 351
Vier Tage 1,588 882 711 607 520
Fünf Tage 2,030 1,156 926 781 675
Sechs Tage 2,494 1,409 1,130 966 835
Aufschlag für halbtägige Verlängerung (13:00 - 16:00 am selben Tag)
Aufschlag 176 88 71 41 33

Book Now

Halong Bay Photo GalleryPhoto Gallery >>
Halong Staff Training - 2006 Photo GalleryPhoto Gallery >>

Im Preis inbegriffen:

. Transport Hanoi - Ha Long - Hanoi
. Englisch sprechender und paddelnder Führer in Ha Long
. Eintrittskosten und Bootskosten
. Mahlzeiten von mittags erster Tag bis mittags letzter Tag
. Alkoholfreie Getränke an Bord
. Frische Früchte und Snacks
. Begleitboot und Kajaks

Nicht im Preis inbegriffen:

. Alkoholische Getränke
. Hotelunterkunft in Hanoi
. Getränke und andere Ausgaben (nicht an Bord)

Die Kulisse: Ein klassisches Beispiel für Meereskalkstein Topographie. Die Bucht von Ha Long ist ein Weltnaturerbe mit mehr als 1000 Kalkstein Karst Inseln, ein Panorama reich an exotischer Geologie. Der beste Weg um diese komplexe Natur zu erforschen ist ruhig in einem Handgetrieben Kajak zu fahren. Sie werden Tiere zu Gesicht bekommen die sie zu Fuß sonst nie antreffen würden.

Jahreszeit: Das ganze Jahr über, jedoch ist von Dezember bis März mit Nebel und Regen zu rechnen. Das Wasser ist warm genug um Korallen das ganze Jahr über am Leben zu erhalten. Unsere komfortablen Boote sind mit Warmwasser Duschen ausgestattet.

Fähigkeiten: Sehr einfach. Wir paddeln in den Höhlen aber ermutigen sie dazu zu lernen ausserhalb der Höhlen selbst zu paddeln. Manche Höhlen sind groß genug um sie bei schwacher Strömung selbst darin herum paddeln zu lassen.

Unterbringung: Leider ist das Campen an den Stränden von Ha Long nicht gestattet, deshalb hat das traditionelle Kajak fahren hier eine andere Bedeutung als überall sonst auf unserem Planeten. Sie müssen das Begleitboot benutzen um in der Bucht zu paddeln und sie müssen an Bord schlafen. An der oberen Seite der Bucht sind die Inseln weit verstreut und machen das selbst-paddel Expeditionen undurchführbar.

Unser Top-Level Begleitboot ist eine eindrucksvolle, voll ausgestattete, Dschunke inklusive Haupt Kabine, herrschaftliche Zimmer mit Toilette, eine voll ausgestattete Kombüse und Speisezimmer. Natürlich mit dem berühmten vegetarischen "Sea Canoe" Meeresfrüchte Speiseplan.

Auch die normalen Begleitboote haben eine voll ausgestatte Kombüse inklusive des berühmten vegetarischen "Sea Canoe" Meeresfrüchte Speiseplans. Schlafen sie in der grossen Kabine oder auf dem Sonnendeck, für Decken und Matratzen wird gesorgt. Die Duschen haben Warmwasser und die Toiletten sind von westlichem Stil.

Anreise: Die Trips starten von Hanoi oder Ha Long aus. Flüge gibt es täglich mit Thai Airways, Vietnam Airlines und Air France. Mehrere Fluggesellschaften fliegen direkt von Hong Kong und Singapur aus. "Visa On Arrival" ist auf Anfrage erhältlich.

Abfahrt: Tägliche Abfahrt von ihrem Hotel in Hanoi oder Ha Long.

Heißer Tipp: Unser bester Ha Long Bay Trip steuert unsere favorisierten äußeren Inseln an. Wenn sie diesen Trip mit dem Ba Be Trip kombinieren haben sie eine hervorragende Gruppen Expedition.

Beschreibung: Als Asiens erster und originaler Kajak Expeditionsveranstalter, legt John Grays Sea Canoe größten wert auf Lokale Gegebenheiten und Kultur. Ha Long besteht aus mehr als 1000 Inseln die wir seit 1992 erforschen. Deshalb werden sie einige der besten und geheimsten Plätze zu sehen bekommen die sonst vielen verwehrt bleiben während sie in den ruhigen Rhythmus von Ha Longs "Spirit" verfallen werden.

Kajaken in den Kalkstein Karsten ist eine unserer Spezialitäten. Neben allem Komfort erlauben ihnen unsere Begleitboote eine einträgliche Erfahrung in der abgelegenen Geologie und unberührten Kultur, die zwischen den weit verstreuten Kalkstein Inseln der Ha Long Bucht liegt. Mit ruhigen Sonnen Auf - und Untergängen auf dem Wasser sind ihre Chancen auf eine Tier Sichtung sehr gut und die (eerie) Romantik der Inseln ist unvergesslich.

Der erste Tag führt sie zu unserem Nachtlager Platz - eine lange, schmale Bucht mit mehreren Meereshöhlen und Felsgärten - wo sie sich dem Ambiente und der Dramatik der Bucht anpassen werden. Am nächsten morgen werden sie weiter in die schier endlosen Inseln fahren um während der folgenden Tage verschiedene Punkte auf dem Kompass zu erforschen. Unsere genaue Reiseroute wird immer an die Gezeiten angepasst und mit so vielen Inseln und "Phong's" sind die Möglichkeiten fast unbegrenzt. Die Lieblingshöhlen des "Caveman" befinden sich in den technisch anspruchsvollen äusseren Inseln, aber um diese Inseln zu sehen benötigt man einen sechs Tage Trip.

Während ihres Trips werden sie komplizierte Felsgärten entdecken, durch lange, dunkle Höhle paddeln und von Kliffs umsäumte Lagunen ("Phong's" in Vietnman, "Hong's" in Thailand) im Ladesinneren besuchen. Sie werden dabei etwas über Stalaktiten und Stalagmiten, Korallengärten, Flora und Fauna und Ha Longs außergewöhnliche Geologie von unseren Englisch sprachigen Führern lernen, die speziell ausgebildet sind um in den Meereshöhlen zu navigieren und über die Naturgeschichte von Ha Long genau bescheid wissen. In engen Höhlen werden unsere Mitarbeiter das paddeln in den Höhlen übernehmen, jedoch sind manche Höhlen groß genug dass bei bestimmten Gezeiten das selbst paddeln eine Option ist

Unsere selbst designten, ultra-soliden, aufblasbaren SOTAR Kajaks erlauben es ihnen tief in kleine Höhlen vorzudringen; außerdem stellen sie eine perfekte Foto und Video Plattform dar. Mit den Kajaks werden sie ruhig und elegant dahingleiten ohne Fledermauskolonien aufzustören und wenn sie etwas Glück haben werden sie Vögel, Primaten, Reptilien, Fische und Korallen näher zu Gesicht bekommen als sie es je für möglich gehalten hätten. Wir sehen sogar von Zeit zu Zeit Arten die in diesem Lebensraum als selten oder sogar ausgestorben gelten. (Wie z.B. den jungen weiß bauchigen Meeresadler den sie in der Slide Show bewundern können.) Wie garantieren keine Tier Beobachtungen jedoch sind Sonnen Auf- und Untergang die besten Zeiten um solche zu erleben.

Sicherheits Hinweis: John Gray begann 1983 mit dem "Sea Kayaking" und ist seitdem Unfallfrei geblieben. Er begann 1992 die Bucht von Ha Long zu erforschen, dabei wirft er immer auch ein Auge auf die Sicherheit seiner Kunden. John entwickelte seine "Gezeiten Technologie" in den Buchten und Höhlen von Moloka'i, welches einer der wichtigsten Bestandteile des Befahren von Meereshöhlen ist. Ha Long ist reich an Höhlen und Lagunen, die zu unterschiedlichen aber vorhersagbaren Gezeiten gefährliche Strömungen bilden können. Die speziell von John Gray persönlich entwickelten "Sea Kayaks" sind die einzige Garantie um die kleinsten und komplexesten Höhlen sicher zu befahren.

John Gray's Sea Canoe Vietnam bietet verschieden Trips, von einem bis zu sechs Tagen. Zusätzlich auch einen vier Tages Trip nach Ba Be, einem National Park in den Kalkstein und Seen Gebiet im Norden von Hanoi.

Wir bieten ihnen den besten Service, angefangen beim Transport vom und zum Hotel über Snacks, Getränke und Englisch sprachige Führer bis hin zum Deluxe Mahl, inklusive frisch gebrühtem Kaffee und Tee. (Mittagessen, Abendessen, Frühstück, Mittagessen). Außerdem dürfen sie die Vorzüge der Kajaks, der Begleitboote und der Schlafplätze in Anspruch nehmen.

Diese Dinge sollten sie auf jeden Fall auf die Übernachtungstrips mitnehmen:

. Hut (zum Schutz vor der Sonne);
. Kurze Hosen;
. Schlafsachen;
. Sonnenschutz Creme;
. Moskito Schutz (für den Fall der Fälle);
. Sonnenbrille;
. Badesachen;
. T-Shirts (zum Schutz vor der Sonne);
. Waschsachen;
. Handtuch / Sarong;
. Leichte lange Hosen (zum Schutz vor Moskitos);
. Leichte Schuhe / Sandalen;
. Foto / Kamera mit jeder Menge Film

(Wir bieten Trockensäcke an, jedoch ist John Gray's Sea Canoe für keinerlei Schäden an persönlicher Ausrüstung verantwortlich.)

Dieses Programm ist nur ein Beispiel, das ihnen eine Idee von unseren Trips vermitteln soll. Es ist auf keinen Fall als Verbindlich anzusehen, da die Örtlichkeiten und Zeiten entsprechen der Gezeiten und dem Wetter ständig vom Expeditionsführer angepasst werden müssen. Unser Ziel ist es, ihre Expedition zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen, angepasst an ihren Zeitplan und die Gegebenheiten zum Zeitpunkt des Trips. Es ist unsere Verpflichtung unsere Trips ständig anzupassen und zu verbessern um immer "up-to-date" zu sein.
 



Golden Series  |  Thailand  |  Vietnam  |  Fiji  |  Puerto Princessa  |  Hawaii

Home | Company Profile | F.A.Q. | Reading | Photo Galleries | Make Inquiry | Online Payment
Guest Comments | Tsunami Media Kit | Torpedo Tube | Terms & Conditions | Prices | Sitemap | Links

©2005 John Gray Sea Canoe Co., Ltd. All rights reserved.
124 Soi 1 Yaowarat Rd., Taladyai, Muang, Phuket 83000, Thailand
Tel. (66-76) 254505-7 | Fax: (66-76) 226077
E-mail: info@johngrayseacanoevietnam.com